2. Advent Gewinnspiel: Wir verlosen drei Bücher an Lehramtsstudierende und angehende Referendare

Uhr

Ab heute verlosen wir bei Facebook drei verschiedene Bücher! Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, sag uns einfach in den Kommentaren unter unserem Gewinnspiel-Beitrag auf Facebook, welches Buch Du gerne haben würdest. Den besagten Beitrag findest Du HIER.

Die Teilnahme kann bis Sonntag, 16.12.2018 um 19:00 Uhr, erfolgen. Die Gewinner werden am Montag, 17.12.2018, bekannt gegeben. 

Unsere Teilnahmebedingungen findest Du hier: Teilnahmebedingungen

 

(C) alle Bildrechte liegen beim Verlag ullstein

Wenn Lothar Matthäus die Bibel übersetzt hat, waren Deutschlands Schüler mal wieder besonders kreativ. SPIEGEL ONLINE hat Lehrer dazu aufgerufen, die skurrilsten Stilblüten und Fehler aus Prüfungen, Klausuren und Unterrichtsstunden zu verraten und Hunderte von Einsendungen erhalten. Die besten davon sind in diesem Buch versammelt: Ein Beispiel für eine heimische Vogelart? Das Rotkäppchen. Das weibliche Sexualhormon? Estragon. Und Deutschlands bekannte Nadelbäume? Tanne, Fichte und Oberkiefer. Witzig, absurd und manchmal zum Verzweifeln – denn wer nichts weiß, kann alles raten.

(C) alle Bildrechte liegen beim Verlag ullstein

Sie blockieren die Notaufnahme mit Lappalien, diktieren den Speiseplan der Schul-Mensa oder fordern vorgewärmte Klobrillen für ihre süßen Schätzchen in der Kita: Helikopter-Eltern gehen ihrer Umwelt gehörig auf die Nerven. Rund um die Uhr, völlig unreflektiert. Lesen Sie neue skurrile Anekdoten von Eltern und Hebammen, Erziehern und Lehrern, Ärzten, Trainern und Frisören. Außerdem: Der Helikopter-Wahnsinn in elterlichen Whatsapp-Gruppen.

(C) alle Bildrechte liegen beim Verlag ullstein

Von Dinkel-Zwang bis Noten-Klage: Helikopter-Eltern kreisen über ihren Kindern und fliegen ihnen sogar bis in die Uni hinterher. Sie sind ängstlich, ehrgeizig ― und vor allem nervig. Wie sie ihren Kindern und dem Rest der Welt das Leben zur Hölle machen, davon erzählen Lena Greiner und Carola Padtberg in diesem Buch. Eine amüsante Realsatire darüber, wie Kinder vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter von ihren Eltern überwacht werden: ein schonungsloser Frontbericht aus dem Familienleben. Eltern, Kinder, Hebammen, Erzieher, Lehrer, Professoren und Studienberater haben ihre besten Episoden an die Redaktion von SPIEGEL ONLINE gesandt und erzählen, was sie mit übermotivierten Eltern erlebt haben. Spleenig, grotesk ― und leider wahr.

Kommentare
Es gibt noch keine Kommentare. Mach den Anfang! ;)