#Rezepte #PimpDeinPausenbrot

Fruit up your life! Fruchtiger Quinoa-Himbeeren-Salat mit Ziegenkäse

Uhr
(C) happy_lark / Getty Images Pro - canva lizenz

Ganz schnell zubereitet, gesund, frisch und einfach leckeeer: Unser Quinoa-Salat mit Basilikum, Zitronendressing und Ziegenkäse, dem Himbeeren die gewisse Süße verleihen. Ideales Mittagessen für die Sommertage an der Uni oder Schule. Probier's aus!

Für den Salat:

  • 65 g Quinoa
  • 75 g Himbeeren
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 55 g Ziegenkäse
  • 90 ml Wasser
Für das Zitronendressing:
  • 1/2 Zitrone
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1/2 Teelöffel Honig
  • 1/2 Basilikumblatt
  • Salz und Pfeffer
  1. Quinoa in einem Sieb abspülen. Wasser zum Kochen bringen und den Quinoa hinzugeben. Aufkochen lassen und mit einem Deckel abdecken. Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten quellen lassen. Beiseitestellen und auskühlen lassen.
  2. Für das Dressing Zitrone auspressen und Basilikum klein schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Zusammen mit Basilikum, Zitronensaft, Honig und Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Quinoa vermischen.
  3. Himbeeren halbieren und mit Quinoa-Salat vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kaltstellen.
  4. Basilikum grob zerkleinern. Zusammen mit Ziegenkäse zum Quinoa-Salat geben und vermengen.
Kommentare
Es gibt noch keine Kommentare. Mach den Anfang! ;)