Studium Referendariat Lifestyle

Blog

6 Zutaten zum Pfannkuchen-Gl├╝ck

Uhr

(C) Alison Marras / Unsplash

Was gibt es f├╝r einen sch├Âneren Start in den Tag als ein leckeres und gesundes Fr├╝hst├╝ck? Denkst du dabei vielleicht auch gerade an fluffige Pancakes? Aber Moment... k├Ânnen diese gesund sein? Nat├╝rlich! Und unser Rezept ist ganz zuckerfrei, denn stattdessen verleihen Bananen den Pancakes eine leckere, sanfte S├╝├če, die perfekt mit frischen Fr├╝chten, Apfelmus, Joghurt oder etwas Ahornsirup harmoniert.

Insgesamt ist diese s├╝├če, gesunde Versuchung schnell zubereitet, denn f├╝r den Teig brauchst du nur 6 Zutaten. Das hei├čt, du kannst sie dir auch schnell am Morgen vor einem anstrengenden Uni- oder Schultag zubereiten. Probiere unser Rezept doch einmal aus und still deinen Pancake-Appetit!

Und noch ein extra Tipp: Falls einmal ein paar Pancakes (├╝berraschenderweise) ├╝brig bleiben sollten, kannst du diese einfrieren. Hast du es an einem Tag dann noch eiliger, kannst du sie einfach in den Toaster geben und ratz fatz steht dein Fr├╝hst├╝ck auf dem Tisch. Ach, es kann so einfach sein!

Einen Kommentar schreiben

Das hat geklappt. Die Angaben wurden gespeichert.

Leider ist ein Fehler aufgetreten.