#Rezepte #PimpDeinPausenbrot

Lunch ToGo - diese Reispfanne macht Lust auf mehr

Uhr
Reispfanne Rezept Lunch Lunchidee
(C) Mizina/ Getty Images Pro

Schnell gemacht, frisch und lecker! Kurzum, ein einfaches Reispfannen-Rezept, dass sich fürs Lunch in der Uni oder im Lehrerzimmer oder als fixe Mahlzeit zum Abendessen eignet.

  • 1 Tasse Reis
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • ggf. halbe Chilischote
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Paprikaschote
  • Paprikapulver, Curry, Kräuter, Salz & Pfeffer
  1. Den Reis in der Gemüsebrühe garen.
  2. Die Chilischote längs halbieren, von den Kernen befreien und hacken.
  3. Die Paprikaschoten putzen und würfeln. Die Zwiebeln fein würfeln und in einer Pfanne in etwas Öl glasig dünsten. Den gepressten Knoblauch, die Chilischote und das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anschwitzen.
  4. Die Paprikawürfel in die Pfanne geben und ein paar Minuten lang anbraten, dabei ab und zu die Pfanne schwenken.
  5. Mit Paprikapulver, Curry, Oliven, Salz und Pfeffer würzen. Den Reis hinzugeben, untermengen und heiß werden lassen. Die Kräuter hacken und zum Schluss untermischen.
Kommentare
Es gibt noch keine Kommentare. Mach den Anfang! ;)