#Rezepte #PimpDeinPausenbrot

Nicecream – darum essen wir jetzt Eis zum Frühstück!

Uhr
(C) harmoony / Fotolia

Eis und gesund – das passt nicht zusammen? Und ob! Nicecream macht es möglich. Dieses Eis kannst du ohne schlechtes Gewissen verputzen und ganz leicht aus zwei Zutaten selber machen. Keine Spur von künstlichen Zusätzen oder Unmengen an Zucker. Das klingt doch wirklich nice! Da kann man sogar mal zum Frühstück Eis vernaschen.

Für die Zubereitung brauchst du lediglich die Zutaten, eine Tiefkühltruhe und einen Hochleistungsmixer.

 

So geht’s:

Pro Portion Nicecream einfach eine reife Banane ins Gefrierfach legen – am besten über Nacht und in grobe Stücke geschnitten. Am nächsten Tag einfach mit einem Schuss Milch (Kuh-, Mandel-, Reis- oder Kokosmilch) oder anderen Früchten in einen Mixer geben und durchpürieren. Schon ist die Basis für die gesunde Nicecream fertig!

Je nach Belieben können noch natürliche Süßungsmittel, wie Honig oder Ahornsirup, Gewürze, wie Zimt, oder verschiedene Toppings, wie Chiasamen, Kokosflocken, Nüsse, hinzugefügt werden. Natürlich kannst du deine Nicecream auch mit einigen Leckereien toppen, wie Oreos oder Schokosoße.

 

Wie du siehst, sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Als Anregung haben wir hier einige Rezepte für dich zusammengestellt. Lass es dir schmecken!

Zutaten für 2 bis 3 Personen:

  • 3 geschälte, kleingeschnittene gefrorene Bananen
  • 200 g Erdbeeren
  • Optional: Ahornsirup zum Süßen

 

Zubereitung:

Erst die ungefrorenen Früchte im Mixer pürieren, dann die gefrorenen Bananen hinzufügen und solange pürieren, bis es ein grober Brei ist.

Zutaten für 2 bis 3 Personen:

  • 3 geschälte, kleingeschnittene gefrorene Bananen
  • 3 EL Kokosmilch
  • 1,5 EL Kakaopulver (ungesüßt)
  • 1,5 TL Agavendicksaft (optional)
  • 1,5 TL Kokosflocken
  • 1,5 TL gehackte Schokolade (mind. 70 % Kakaoanteil)

 

Zubereitung:

Mixe die gefrorenen Bananen mit Kokosmilch, Kakaopulver und Agavendicksaft. Je nach Konsistenz musst du noch etwas mehr Milch hinzufügen. Zum Schluss die Nicecream mit Kokosflocken und gehackter Schokolade bestreuen.

Zutaten für 2 bis 3 Personen:

  • 3 geschälte, kleingeschnittene gefrorene Bananen
  • 1,5 EL Erdnussmus
  • 2,5 EL Mandelmilch (ungesüßt)
  • 1 Prise Salz

 

Zubereitung:

Vermixe alle Zutaten in einem Mixer, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Diese Nicecream schmeckt auch mit etwas Kakaopulver lecker.

Kommentare
Es gibt noch keine Kommentare. Mach den Anfang! ;)